Gemeinsam für eine saubere Stadt

Am 19.09.2020 war Linden-Süd auf den Beinen, um mitzuhelfen, das Quartier vom Müll zu befreien.

Das Motto war „CleanUP“.

Darunter auch einige Bewohner*innen mit Behinderung des Stadtteils , die Zigarettenstummel markiert und gesammelt und tatkräftig geholfen haben, den Sozialraum zu gestalten.

Dabei ist dieses tolle Video entstanden:

Video auf facebook anschauen (Link auf neue Seite)